Am kürzeren Ende der Sonnenallee

  • Title: Am kürzeren Ende der Sonnenallee
  • Author: Thomas Brussig
  • ISBN: 9783353011688
  • Page: 288
  • Format: Hardcover
  • Am k rzeren Ende der Sonnenallee Micha liebt Miriam Nur ist er da leider nicht der Einzige Denn Miriam ist das Ereignis schlechthin was sich vor allem daran zeigt da auf der Stra e ein ganz anderer Rhythmus einsetzt wenn sie das H
    Micha liebt Miriam Nur ist er da leider nicht der Einzige Denn Miriam ist das Ereignis schlechthin, was sich vor allem daran zeigt, da auf der Stra e ein ganz anderer Rhythmus einsetzt, wenn sie das Haus verl t Ehrf rchtig stoppen die Autofahrer, Bauarbeitern fallen die Pre lufthammer aus der Hand, und die Grenzsoldaten auf dem Wachtturm im Todesstreifen rei en i Micha liebt Miriam Nur ist er da leider nicht der Einzige Denn Miriam ist das Ereignis schlechthin, was sich vor allem daran zeigt, da auf der Stra e ein ganz anderer Rhythmus einsetzt, wenn sie das Haus verl t Ehrf rchtig stoppen die Autofahrer, Bauarbeitern fallen die Pre lufthammer aus der Hand, und die Grenzsoldaten auf dem Wachtturm im Todesstreifen rei en ihre Ferngl ser herum Thomas Brussigs von Erinnerungen an die fr heste Jugend inspiriertes Werk spielt n mlich Am k rzeren Ende der Sonnenallee und damit sind jene sechzig Meter der kilometerlangen Stra e gemeint, die zu Mauer Zeiten in der DDR Hauptstadt lagen Michas Eroberung der Schulsch nsten vollzieht sich daher unter der dem tigenden Beobachtung durch westdeutsche Abiturklassen, die von ihrem Aussichtsturm am l ngeren Stra enende aus auf den Osten herunterspotten Dort ziehen neben Miriam, Micha und dessen Clique eine subversive Existentialistin, dubiose Schallplattenh ndler, ein angstbesetzter Westonkel und l stige Staatsdiener ihre Kreise dort wird man zu linientreuen Diskussionsbeitr gen verdonnert, h rt verbotene Songs und bewerkstelligt mit Asthma Medikamenten astreine Drogen Exzesse Mit anderen n mlich Michas Worten Es war von vorn bis hinten zum Kotzen, aber wir haben uns pr chtig am siert Und pr chtiges Am sement stellte sich auch auf seiten der Rezensentin ein Wie schon in seinem Erfolgsroman Helden wie wir erweist sich Thomas Brussig als begnadeter Komiker treibt er Personal und Ereignisse in eine schrille Groteske Bei alledem aber klingt der Ton in den Geschichten vom k rzeren Ende der Sonnenallee leiser Brussigs Ost Topographie kommt zehn Jahre nach dem Mauerfall trotz aller Schr gheit, nicht unz rtlich daher brigens will der Autor sein Werk keinesfalls als Buch zum Film verstanden wissen Zwar basiert es auf dem preisgekr nten Sonnenallee Drehbuch, das er gemeinsam mit dem Regisseur Leander Hau mann verfa te Aber die cineastische Mauerkom die erlebte an Brussigs Schreibtisch noch einmal die eine oder andere Akzentverschiebung und wurde um etliche Episoden reicher Christine Wahl

    • [PDF] Download ✓ Am kürzeren Ende der Sonnenallee | by ☆ Thomas Brussig
      288 Thomas Brussig
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Am kürzeren Ende der Sonnenallee | by ☆ Thomas Brussig
      Posted by:Thomas Brussig
      Published :2019-07-11T13:29:57+00:00

    About Thomas Brussig


    1. Thomas Brussig is a German writer best known for his satirical novels that deal with the German Democratic Republic.


    405 Comments


    1. Am kürzeren Ende der Sonnenalleedelivers with humor the story of a clique of 15 year old boys who have the same problems with school, girls and family faced by their peers throughout the "developed" world. What distinguishes this story is that the boys live in East Berlin around 1980. So, in addition to the usual problems of teenagers, they must deal with teachers and school administrators who not only try to keep a lid on the daily madness of the kids, but also try to produce good communists o [...]

      Reply

    2. "Cine doreste cu adevarat sa pastreze tot ce s-a intamplat nu trebuie sa se lase in voia amintirilor. Amintirile oamenilor sunt un fenomen mult prea placut pentru a reusi doar sa pastreze lucrurile asa cum s-au petrecut; sunt exact opusul a ceea ce se doresc a fi. Pentru ca amintirile sunt in stare de mai mult, de mult mai mult: cu perseverenta lor infaptuiesc minunea de a te determina sa faci pace cu trecutul, o pace din care dispare orice urma de manie si in care valul moale al nostalgiei se a [...]

      Reply

    3. Замечательная книга о том, как это - быть подростком в Восточном Берлине и в чем преимущества жизни рядом с контрольно-пропускным пунктом в Стене *Три сорок пять*.*Солнечная аллея* навеяла бездну ностальгических воспоминаний о детстве - пусть и виниловые пластинки в то врем [...]

      Reply

    4. Die DDR, von allen belächelt. Ein wunderschönes Buch das das normale Leben an der Mauer beschreibt. Auch ich bin in der DDR geboren, zu jung um irgendwas davon mitzubekommen ,aber ich kenne die Geschichten meiner Eltern, das nicht alles schlecht war zu dieser Zeit. Denn trotz des Verzichtens ,keiner freine Meinungsäußerung, und dem eingesperrt sein waren so normale Dinge wie Liebeskummer, Freundschafft, Freude an der Tagesordnung. Egal wie schlimm es ist, jeder lebt sein Leben. Und da wird s [...]

      Reply

    5. Ljudsko sećanje je suviše proizvoljan proces da bi se čvrsto držalo prošlosti ,ono je suprotnost onome za šta se izdaje .Jer sećanje može više ,mnogo više toga : ono uporno doziva čudo da bi se sklopio mir sa prošlošću ,u kome nestaje svake ozlojeđenosti ,a veo nostalgije obavija sve stvari koje smo nekada osećali oštro i bolno.Srećni ljudi imaji loše pamćenje i bogate uspomene.

      Reply

    6. Kurzrezension für: „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“Das Buch: „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“, ist ein im Juni 2001 veröffentlichtes Werk von Thomas Brussig. Er handelt von dem Leben in der DDR und wie es die Bewohner der Sonnenallee schaffen, trotz dem Schatten der Mauer, auch im Ostblock die Sonne in ihren Alltag scheinen zu lassen. Zu diesen Bewohnern gehört auch Micha Kuppisch mit seiner Familie, die „auf dem Kürzel der Sonnenallee“ wohnen, das durch die Mauer vom Weste [...]

      Reply

    7. Thomas Brussig thematisiert in seinem Buch ,,Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ das Leben von Micha Kuppisch an der Mauer in Ostberlin, in der Sonnenallee. Der Alltag von ihm und seinen Freunden ist definiert von rebellischen und verbotenen Aktivitäten, die für ihn jedoch als normal und jugendlich eingestuft werden. Nicht nur Micha sondern auch viele Jungen aus seiner Schule sind in Miriam, das schönste Mädchen der Schule, verliebt, was ihm das Leben auch nicht erleichtert. Der Autor ist i [...]

      Reply

    8. Kurzrezension: „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“Wie war das Leben für Jugendliche in der DDR? Wer darüber mehr erfahren und gleichzeitig eine coole Clique kennenlernen möchte, dem empfehle ich dieses Buch.„Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ wurde von Thomas Brussig geschrieben, der 1965 in Berlin geboren wurde. Er beschreibt das Leben an der Berliner Mauer Ende der 1970er Jahre in Ostberlin. Genauer: Die Erlebnisse einer Gruppe Jugendlicher rund um die Sonnenallee, einer Straße, di [...]

      Reply

    9. "Am kürzeren Ende der Sonnenallee" is the book to the film. I haven't seen the latter, but it is said to be very different from the novel.It is set in East Berlin and describes a variety of episodes from sometimes bizarre everyday lives of people (mainly teenagers) in the GDR.The story is light and easy to read, and even though the main characters face different troubles, there is still this feeling that everything is going to be just fine.I loved the humor and irony, with which Brussig describ [...]

      Reply

    10. Das Buch “Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ von Thomas Brussig, handelt von einem Jungen namens Micha Kuppisch und seinen Freunden, welche in der Grenzzone trotz der strengen Zeit sehr viel Spaß haben. Thomas Brussig nimmt diese Zeit mit Humor und will die schönen Zeiten der Jugend in der DDR besonders hervor heben. Der Autor findet eine gute Mischung zwischen der frei erfundenen Geschichte und der wahren Begebenheit des Mauerfalls und der DDR. So wird dem Leser auf den ersten Blick eine [...]

      Reply

    11. Ce insemna sa traiesti in Germania de Est? Sa fii adolescent acolo? Aleea Soarelui este o strada din Berlin care are lungimea de aproximativ 4 km. La impartirea Germaniei, 60 m au ajuns in Germania de Est si 3940 m in Germania de Vest. Oamenii de la capatul scurt al Aleei Soarelui traiau chiar langa Zidul Berlinului. Erau suspectati tot timpul ca ar vrea sa treaca "dincolo", in minunata "strainatate". In rest, duceau vieti destul de obisnuite, cu ratarile, sperantele si gafele de rigoare. Un tip [...]

      Reply

    12. Von diesem Buch erfuhr ich erst vor einem halben Jahr in meinem Deutschkurs. Nachdem wir den Prolog lasen, stellte ich mir die Geschichte anderes vor. Na ja, trotzdem war es keine Enttäuschung. Die Geschichte dreht sich um ein Paar Teenagers die in den 1980er Jahren in Ost-Berlin leben und mit denselben Problemen wie die Jungen im Westen kämpfen. Darüber hinaus leisten sie den täglichen Widerstand, egal ob mit langen Haaren, verbotenen Liedern oder Plänen, das Land zu kaufen und eine autono [...]

      Reply

    13. Dieses Buch hat mir sehr riessig gefallen. Als Amerikaner und auch Student der Deutschen Sprache ist es manchmal schwierig, die Unterschiede zwischen dem Leben in West- und Ostdeutshland zu verstehen. Das, was mir am meisten gefallen hat, war wie Brussig den Ostdialog klargezeigt hat. Das gab dem Buch ein sehr besonderes Geschmack. Ich fand die Geschichte sehr unvorhersehbar. Ich empfehle es jedem, der Lust hat, mehr von der DDR persoenlich zu kennen. I 100% recommend this book to anyone who is [...]

      Reply

    14. Ich habe diesen Roman erst heute vollendet und dann sofort meine Bewertung gepostet, aber ich habe gerade reflektiert, ich sollte etwas dazu geschrieben haben, als zumindest eine kleine Zusammenfassung, oder anstelle einer echten Zusammenfassung. Ich habe diesen Roman ausreichend genossen - ich habe öfters daran gedacht, die Handlung des Romans ähnelt den Film Sonnenallee sehr, aber bestimmte Handlungselemente habe ich vom Film entweder total vergessen oder der Film wurde gar nicht vom Roman i [...]

      Reply

    15. Mi dispiace dover ammettere che non è neanche lontanamente paragonabile al Brussig in forma smagliante di "Eroi come noi", una sorta di lamento di Portnoy ambientato a Berlino Est, letto con enorme godimento qualche anno fa. Più elegiaco, più breve, dall'umorismo meno graffiante, sommesso, discreto, questo romanzo che vorrebbe essere sulla nostalgia dell'adolescenza si legge in un paio di giorni. Regala comunque molti sorrisi, e la deformazione affettiva mi ha fatto ridere in particolare assi [...]

      Reply

    16. Micha e i suoi amici abitano nel lato corto della Sonnenallee, quello che si trova a Berlino Est. E lì si innamorano, tutti della bella del quartiere, e ne combinano di cotte e di crude come tutti i ragazzi di quell'età in tutto il mondo.E qui è il semplice messaggio lanciato da Brussig a tutti, ma soprattutto ai Tedeschi dell'Ovest: guardate che la DDR era sì una dittatura, ma era anche un paese come tutti gli altri dove si poteva vivere una vita più o meno uguale a quella che si viveva al [...]

      Reply

    17. место действия гдр, берлин. ностальгически милые пост-советскому сердцу выступления на собраниях, заявления на соседей, фестивали молодежи, запрещенные альбомы западных групп контрабандой, руководящая роль партии и what not - но только как фон для истории кучки немецких тине [...]

      Reply

    18. Noch ein andere DDR Geschichte, sehr empfindungsreich und gut geschrieben. Hat mir sehr gut gefallen.

      Reply

    19. Местами смешная, местами похожа на склеенные отрывки дневника. Читается легко и быстро.

      Reply

    20. Ich würde mir niemals vorstellen zu sagen, dass ich den Film dem Buch vorziehe aber das ist genau, was passiert ist Ich fand das Buch trotz des interessanten Thema repetitiv, monoton und mit beschränktem Wortschatz Im Gegenteil kann ich den Film mehrmals gerne schauen

      Reply

    21. For a book I read for school it wasn't awful, just a bit weird in places

      Reply

    22. Nejdřív film: csfd/film/70379-eastie a potom knížka, obojí dobré!;-)

      Reply

    23. Made me laugh very hard and brought back lots of memories from my childhood in East Germany.

      Reply

    24. Das Buch „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ von Thomas Brussig erschien 1999 im Fischer Taschenbuch Verlag. Es handelt vom alltäglichen Leben in der DDR und dem Umgang der Bewohner mit diesem System. Die Geschichte erzählt das Leben des Jugendlichen Michael Kuppisch, welcher am kürzeren Ende der Sonnenallee in Ostberlin aufwächst. Zusammen mit seiner Familie lebt er in einer kleinen Wohnung im Ostblock und trifft sich mit seiner Clique auf dem Spielplatz, um verbotene Musik zu hören. A [...]

      Reply

    25. Der Roman „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ von Thomas Brussig handelt von den Erlebnissen einer Gruppe Jugendlicher und den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens zu Zeiten der DDR. Michael Kuppisch, die Hauptperson des Romans, wohnt zusammen mit seiner Familie an der Grenze zur BRD. Er erzählt von seinem chaotischem „Teenageralltag “ und seiner Liebesgeschichte mit Miriam, die sein Leben auf den Kopf stellt. Zusammen mit seiner Clique erlebt er verrückte Dinge, die oft zur Folge habe [...]

      Reply

    26. „Als der Schuss viel wusste jeder in der Sonnen daß diesmal nicht mit Leuchtmunition geschossen wurde, und als Wuschel reglos auf dem Pflaster lag, wussten alle, daß dieser Schuss ein Treffer war. […] plötzlich rappelte sich Wuschel auf. Er knöpfte seine Jacke auf und holte, noch ganz benommen, die Exile on Main Street hervor. Die Platte war zerschossen, aber sie hatte ihm das Leben gerettet. Wuschel fing an zu heulen“ Mit Sätzen wie diesen weiß Thomas Brussig zu begeistern, spätest [...]

      Reply

    27. Kurzrezension "Am kürzeren Ende der Sonnenallee":Im Buch "Am kürzeren Ende der Sonnenallee" geht es um den Jugendlichen Micha Kupisch der mit seiner Familie am kürzeren Ende der Sonnenallee im Schatten der Mauer in Ostberlin lebt. Er hängt gerne mit seinen Freunden auf einem Spielplatz ab oder hört mit ihnen "verbotene" Musik. Doch als er Miriam kennenlernt, das schönste Mädchen der Schule, kann er nur noch an sie denken. Sie ist für alle unerreichbar und hat mehrere Beziehungen zu Westl [...]

      Reply

    28. Den Film habe ich damals nicht im Kino gesehen, bin irgendwie nie dazu gekommen. Als er dann mal im Fernsehen lief fand ich ihn ok aber mehr auch nicht. Nun habe ich auch mal das Buch dazu gelesen. Ist sehr dünn, aber da es meist dialogfrei ist, wird doch viel erzählt. Denn durch Dialoge wird die Erzählzeit verlangsamt und das Buch wird dann meist dicker. Jedenfalls fand ich das Buch amüsanter als den Film damals, aber vielleicht muss ich mir den Film einfach nochmal anschauen. Hab ihn ja ma [...]

      Reply

    29. A wonderful look into being a teenager in East Berlin with the advantages of living right next to one of the crossing points, Am kürzeren Ende der Sonnenallee is an easy, fun read. Though many stories about living in East Germany seem to be more on the morose/serious side, Thomas Brussig's novel is light-hearted and really captures being a teenager, regardless of where and when you lived. Sure, the characters own vinyl records and need to buy Western records on the black market, but the frustra [...]

      Reply

    30. De schoolgaande Micha is hopeloos verliefd op het meisje Miriam dat bij hem in de straat woont, maar met oudere West-Duitse mannen vrijt. Is de liefdesbrief die in het niemandsland achter de muur is gewaaid van haar?In deze humoristische roman over een stel schooljongeren, die aan het einde van het DDR-tijdperk in een straat pal achter de Berlijnse muur wonen, worden de absurditeiten van het DDR-regime in snedig satirische zinnen flink uitgemeten. (view spoiler)[De roman eindigt zelfs magisch-re [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *