Workshop Java EE 7: Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web Profile

  • Title: Workshop Java EE 7: Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web Profile
  • Author: Marcus Schießer
  • ISBN: 3864901952
  • Page: 390
  • Format:
  • Workshop Java EE Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web Profile Dieses Arbeitsbuch bietet Ihnen eine praktische Einf hrung in die Entwicklung von Businessanwendungen mit Java EE Schrittweise erstellen Sie eine einfach nachvollziehbare Beispielanwendung auf Grund
    Dieses Arbeitsbuch bietet Ihnen eine praktische Einf hrung in die Entwicklung von Businessanwendungen mit Java EE 7 Schrittweise erstellen Sie eine einfach nachvollziehbare Beispielanwendung auf Grundlage des Web Profile Dabei lernen Sie alle wichtigen Technologien und Konzepte von Java EE 7 kennen, u.a Grafische Oberfl chen mit JavaServer Faces und HTML5 Business Logik mit CDI und EJB Persistenz mit JPA Kommunikation mit REST, SOAP und WebSockets Erweiterte Konzepte wie Resource Library Contracts, Interceptors, Transaktionen, Timer und Security ber Java EE 7 hinaus wird auch auf weitere praxisrelevante Themen wie Build Management und Testing eingegangen Das Deployment wird auf den Applikationsservern WildFly 8 und Glassfish 4 sowie ber das Cloud Angebot OpenShift durchgef hrt Am Ende einer jeden Entwicklungsphase finden Sie bungen und Fragen zur Lernkontrolle Nach der erfolgreichen Lekt re sind Sie in der Lage, Java EE 7 Anwendungen selbst ndig aufzusetzen, zu entwickeln und auf einem Anwendungsserver zu verteilen Kenntnisse in der Entwicklung mit Java werden vorausgesetzt Grundlagen von HTML und der Architektur von Webanwendungen sind hilfreich In der 2 Auflage wird nun auch die Internationalisierung sowie die Erstellung funktionaler Tests mit Graphene behandelt.

    • Þ Workshop Java EE 7: Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web Profile || ☆ PDF Download by ¶ Marcus Schießer
      390 Marcus Schießer
    • thumbnail Title: Þ Workshop Java EE 7: Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web Profile || ☆ PDF Download by ¶ Marcus Schießer
      Posted by:Marcus Schießer
      Published :2019-03-16T00:52:41+00:00

    About Marcus Schießer


    1. Marcus Schießer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Workshop Java EE 7: Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web Profile book, this is one of the most wanted Marcus Schießer author readers around the world.


    249 Comments


    1. Das Buch finde ich extrem nützlich besonders, wenn man Softwarearchitekturen studiert. Ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen und während des Studiums sicher mehrmals einsetzen.

      Reply

    2. Darüber hinaus werden erweiterte Vorgehen und Technologien ausgeführt, die im Workshop nicht relevant sind, aber möglich wären. Daher eine wirkliche Bereicherung.Als Verbesserung würde ich noch vorschlagen das Thema jsf nicht so ausführlich zu machen, da es meiner Meinung doch ausläuft. Stattdessen könnte man sich stärker auf das Backend fokussieren.

      Reply

    3. Das Buch bietet einen guten Überblick über JEE7. Es führt anhand eines Projekts und Übungen den Leser an die Themen ran. Dabei steht die Nutzung von JEE7 in der Praxis im Vordergrund.Ich würde auf jeden Fall die 2-te Auflage empfehlen. Sie bietet eine Erweiterung im Bereich Internationalisierung. Ebenso wird das Thema der funktionalen Tests mit Graphene beschrieben.

      Reply

    4. Ich hatte mehr erwartet, nachdem ich hier die positiven Rezensionen gesehen hatte!Es gibt bessere und ausführlichere Bücher über dasselbe Thema.

      Reply

    5. Nach längerer Zeit C# Entwicklung wollte ich mich im Bereich JavaEE 7 weiterentwickeln.Das Buch bietet einen sehr guten Einstieg und ist gut strukturiert.Es ermöglichte mir viele Zusammenhänge besser zu verstehen.Persönlich hat mir das Kapitel Kommunikation und HTML5 sehr gut gefallen.Ich bin mit dem Buch sehr zufrieden und kann es nur jedem weiterempfehlen.

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *