Das große Buch SQL

  • Title: Das große Buch SQL
  • Author: Peter Morcinek
  • ISBN: 3815820626
  • Page: 457
  • Format:
  • Das gro e Buch SQL SQL fr den beruflichen Einsatz Bedarfsgerecht und konsequent praxisnah vermittelt diese Referenz die Datenabfrage und manipulation sowie die Wartung und Administration SQL basierter Datenbanken Dank d
    SQL fr den beruflichen Einsatz Bedarfsgerecht und konsequent praxisnah vermittelt diese Referenz die Datenabfrage und manipulation sowie die Wartung und Administration SQL basierter Datenbanken Dank des modularen und beispielorientierten Aufbaus finden sowohl ambitionierte Themeneinsteiger als auch erfahrene Datenbankanwender und administratoren umgehend das gesuchte Know how zur fachgerechten Umsetzung in die berufliche Praxis Neben der strukturierten Vermittlung der umfassenden Begriffs und Befehlswelt von SQL stehen die effiziente Pflege und Konfiguration professionell genutzter Datenbanken, Datenadministration und manipulation sowie die Verbindung mehrerer Datenbanken ber Schnittstellen und die Bereitstellung zustzlicher Dienste im Fokus dieses praktischen Lern und Nachschlagewerks

    • Best Read [Peter Morcinek] ï Das große Buch SQL || [Spirituality Book] PDF ô
      457 Peter Morcinek
    • thumbnail Title: Best Read [Peter Morcinek] ï Das große Buch SQL || [Spirituality Book] PDF ô
      Posted by:Peter Morcinek
      Published :2019-02-08T19:20:55+00:00

    About Peter Morcinek


    1. Peter Morcinek Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Das große Buch SQL book, this is one of the most wanted Peter Morcinek author readers around the world.


    687 Comments


    1. Ein sehr gutes SQL-Buch, das sich an der Wissensspannbreite vom Einsteiger bis zum erfahrenen Anwender orientiert und anhand von MS-Access 2000 und MS-SQL-Server 2000 das Erstellen einer Datenbank exemplarisch und übersichtlich zeigt. Dabei geht das Buch über über SQL-Anweisungen und Anwendungen hinaus: Prozesse wie Transaktionen und Trigger sowie benutzerdefinierte Funktionen werden leicht verständlich dargestellt. Hinzu kommen Grundlagen zum Entwurf einer Datenbank, das Verbinden mit mehre [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *